IOC: Beschluss zur Aufenthaltslänge

AvatarVeröffentlicht von

Das IOC beschließt im Rahmen der Videokonferenz in dieser Woche die Richtlinien für den Aufenthalt im Olympischen Dorf bei den anvisierten Spielen im kommenden Jahr. Demnach dürfen die Athletinnen und Athleten fünf Tage vor ihrem Wettkampf das Dorf beziehen und müssen es 48 Stunden nach Ende ihres Wettkampfes wieder verlassen.

(FOTO: R. Anton, Kanuslalomstrecke mit der Skyline von Tokio im Hintergrund)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.