Herzog holt Silber Prag

AvatarVeröffentlicht von

Wer hätte das gedacht? Der Einercanadier der Frauen war bis 2016 keine olympische Programmdisziplin. Die Frauen bewegten sich bis dahin zum großen Teil außerhalb der offiziellen Fördermechanismen, während international bereits fleißig am Olympiaeinzug gebastelt wurde. Jetzt gewinnen die weiblichen Einercanadier pünktlich vor Olympia zuverlässig Medaillen. Allen voran die Weltmeisterin von 2019 Andrea Herzog (LKC Leipzig). Herzog holte mit Silber die einzige Weltcup-Medaille für das deutsche Team. Platz neun ging an die Augsburgerin Elena Apel. Siegerin wurde die Australierin Jessica Fox.

PS: Die Frauen Einercanadier sind nach Rio 2016 zugunsten der “Gender Equality”. anstelle der Männer Zweiercanadier in das olympische Programm genommen worden. Damit wurde die Geschlechterverteilung der Anzahl der Startplätze gleichgeschaltet.Foto von Uta Büttner