17-jährige Leibfarth holt in Tacen den WM-Titel

AvatarVeröffentlicht von

Die amerikanische Teenagerin Evy Leibfarth holt in Tacen den WM-Titel bei den Juniorinnen als vorolympisches Ergebnis. Die 17-Jährige wird als jüngste Starterin bei den Olympischen Spielen in Tokio an den Start gehen und ist damit auch direkte Konkurrentin von Ricarda Funk. Deutsche Medaillen waren bei den U18 und U23 Weltmeisterschaften rar. Einzige Medaille in einer olympischen Disziplin holte die Augsburgerin Elena Apel im Einercanadier mit Platz drei.

Foto: ICF.